LENKUNGSGELENKSCHEIBEN FÜR DREHMOMENTÜBERTRAGUNG AUF KLEINSTEM BAURAUM

Lenkungsgelenkscheiben sind Sonder-Gelenkscheiben für die Übertragung kleiner Drehmomente. Diese Gelenkscheiben können sehr weich abgestimmt werden, zeigen durch Anwendung der Tenpu®- Fadentechnologie aber dennoch hervorragende Lebensdauereigenschaften. Lenkungsgelenkscheiben werden beispielsweise in Lenksystemen von PKW und LKW, kleinen Antrieben oder im Bereich des Sondermaschinenbaus eingesetzt und verfügen über dieselben Abstimmmöglichkeiten wie die größeren Gelenkscheiben.

Vorteile

»Hoher Lenkkomfort realisierbar durch sehr gutes Abkoppelverhalten in alle Richtungen
 
»Wartungsfrei über Lebensdauer; Schonung nachgelagerter Bauteile durch Begrenzung
von Drehmomentspitzen
 
»Geringe Baulänge durch Einsatz von Tenpu® Fadentechnnologie
 
»Großes Mittelloch

Eigenschaften

» Dreiteilig aufgebaut, bestehend aus Elastomer, Faden und Metallteile (Niet oder Buchse)

» Verstärkungsbleche sind optional verfügbar

» Metallteile werden mit angrenzenden Teilen verschraubt bzw. vernietet

» Feinabstimmungen auf Kundenwunsch sind jederzeit auch ohne Änderung des Designs möglich

»

Elastomer und Faden für Normal und Hochtemperaturanwendung (Innenraum bzw.
Motorraumanwendung) verfügbar

Funktionen

»Ersatz für Kreuzgelenke, je nach Auslegung, bis zu 15° Beugewinkel

»Reduziert und isoliert breitbandig Vibrationen und Körperschall durch die Unterbrechung
der Schallpfade im Lenkungsstrang

»Kompensiert Axialversätze aus Aggregatbewegungen und Montagetoleranzen

»Wartungsfrei über Lebensdauer

Ihre Ansprechpartner bei SGF

SGF Vertrieb

Sales-Center Automotive        
Telefon: +49 8638 605-0
Fax: +49 8638 605-111
E-Mail: automotive@sgf.de