Aktuell - Details

Juli 2014

Energietechnikmesse POWER GEN 2014 in Köln und International Tug, Salvage & OSV Convention in Hamburg

Auf der PowerGen Europe treffen sich jedes Jahr die Experten aus dem Bereich Energieerzeugung und zeigen ihr Leistungsspektrum und ihre Neuentwicklungen in diesem Bereich.

SGF stellte vom 03. bis 06. Juni 2014 in Köln auf einem eigenen Stand sehr erfolgreich eine große Bandbreite von elastischen, temperaturbeständigen Kupplungen zur Drehmomentübertragung und Schwingungsdämpfung zum Einsatz in der Energie- und Kraftwerkstechnik vor.

Im Mittelpunkt stand die TENBEX-ECO, die, wie alle Kupplungen von SGF, aufgrund des zugkraftbasierten Konstruktionsprinzips eine sehr hohe Drehmomentkapazität bei geringem Gewicht aufweist. Der Drehmomentbereich, die eine TENBEX-ECO in GenSet-Anwendungen abdecken kann, startet bei 5.500 Nm und endet für diese Produktfamilie bei 400.000 Nm. Die SGF Laschenkupplungen stießen beim internationalen Fachpublikum auf reges Interesse.

Auch auf der International Tug, Salvage & OSV Convention and Exhibition im Kongresszentrum in Hamburg vom 16. bis 20. Juni präsentierte sich die Süddeutsche Gelenkscheibenfabrik mit Ihren Produkten für Marineanwendungen ebenfalls mit einem eigenen Stand. Alle zwei Jahre treffen sich Experten aus dem Bereich Arbeitsschiffe auf der ITS (International Tug, Salvage & OSV Convention), um während des Kongresses mit begleitender Ausstellung über die aktuellsten Entwicklungen in der Schifffahrt zu diskutieren.

Neben der Vorstellung der zugkraftbasierten Laschenkupplungen TENBEX-ECO erläuterte SGF Bereichsleiter R & D, Herr Dipl. Ing. Joachim Reihle, in seinem Vortrag „Cord-Reinforced Flexible Link Rotational Coupling Technology Offers A Solution For Conflicting Design Goals“ den Kongressteilnehmern die Möglichkeiten, durch den Einsatz von zugkraftbasierten elastischen Kupplungen Auslegungskonflikte im Design von Antrieben zu lösen.

Weitere Information zu unseren Laschen- und Gelenkscheibenkupplungen finden Sie in unserem Downloadbereich unter www.sgf.de

Zurück