Aktuell - Details

Juli 2016

Weihnachtsspende vorgezogen / SGF spendet für die Hochwasserhilfe im Landkreis Rottal-Inn

Mit großer Betroffenheit hat auch die Firma SGF die Hochwasserkatastrophe im Landkreis Rottal-Inn Anfang Juni mitverfolgt. Bestürzend wenn Menschen binnen weniger Minuten alles Hab und Gut verlieren.

Das hat die Geschäftsführung der SGF dazu bewogen, die traditionelle Weihnachtsspende, welche unter dem Motto „Spende statt Präsente“ steht, vorzuziehen und das Geld dem Landkreis Rottal-Inn zur Unterstützung in den betroffenen Städten und Gemeinden zukommen zu lassen.

Am Freitag, 3. Juni 2016, anlässlich der Firmen-Jubiläumsfeier, überreichten die Geschäftsführer Robert Hapfelmeier und Michael Weikert einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 10.000 Euro an Staatsminister Dr. Marcel Huber, MdL.

Zurück