Aktuell - Details

März 2014

SGF-Mitarbeiterbefragung 2013: Neuer Rekordwert bei der Beteiligung – Bewertungen übertreffen Branchenwerte deutlich!

Im Herbst 2013 fand bei der SGF die turnusmäßige alle 2 Jahre anstehende Mitarbeiterbefragung statt.

Neben der Mitarbeiterzufriedenheit im engeren Sinne, ging es um eine Vielzahl wichtiger Aspekte im Arbeitsalltag. Der Katalog der Themen umfasste Tätigkeit, Entgelt, Sozialleistungen, Arbeitszeit und -bedingungen, den direkten Vorgesetzten, das Kollegium, Abläufe und Strukturen, betriebliches Vorschlagswesen, Informationsfluss und Kommunikation, Weiterbildungsmöglichkeiten und Entwicklungschancen, Verbundenheit mit der Firma, Visionen/Ziele/Strategien, Management, Firmenleitbild, Unternehmenskultur und Wandel.

Die wichtigsten Ergebnisse in der Zusammenfassung:

• Die Beteiligungsquote lag mit über 71% auf einem neuen Rekordwert, auch im Vergleich zu anderen produzierenden Unternehmen aus dem Kundenkreis unseres externen Projektpartners.

• Die Gesamtzufriedenheit mit 2,10 im Schulnotensystem hat Benchmark-Niveau.

• Über 800 Kommentare, Wertungen und Verbesserungsvorschläge wurden eingereicht.

Die hohe Beteiligung ist Ausdruck des großen Interesses der Mitarbeiter an der SGF, ihrer Bereitschaft, sich konstruktiv mit der Gegenwart zu befassen und zu helfen, die Zukunft im Sinne ständiger Verbesserung mit zu gestalten. Hohe Zustimmungsraten bei der Verbundenheit mit dem Unternehmen bestätigen das.

Die Geschäftsführung sieht in den vielen guten Ergebnissen eine Bestätigung ihrer erfolgreichen unternehmerischen Arbeit. Die SGF ist gut aufgestellt für die Zukunft und darf sich – auch vor diesem Hintergrund - als attraktiver Arbeitgeber in der Region bezeichnen.

Zurück