Aktuell - Details

September 2014

Wechsel in der Geschäftsführung

Zum 01. August ist Michael Weikert als Technischer Geschäftsführer bei der SGF eingetreten.

Der 50-Jährige tritt die Nachfolge von Ernst Hahn an, der altersbedingt und planmäßig zum 01.09.2014 in Ruhestand geht.

Die Zuständigkeiten in der Geschäftsführung bleiben mit dem Eintritt Michael Weikerts unverändert: Robert Hapfelmeier, der seit einem Jahrzehnt im Unternehmen und seit Anfang 2013 Mitglied der Geschäftsführung ist, verantwortet weiter den kaufmännischen Bereich, Finanz- und Rechnungswesen, IT, Personalwesen und Vertrieb. Der neue Co-Geschäftsführer ist für Produktion, Technik, Entwicklung und Qualitätsmanagement zuständig.

Mit Herrn Weikert fanden die Gesellschafter genau den richtigen Nachfolger. Er kommt aus dem Automobilgeschäft, kennt die Prozesse und Gesetze, ist im Umgang mit den Kunden vertraut und versiert und bringt jede Menge praktischer Erfahrungen und neue Ideen und Impulse mit.

Michael Weikert stammt aus Sangerhausen, einer kleinen Stadt am Rande des Harzes. An der TU Magdeburg studierte er Maschinenbau mit Schwerpunkt Antriebstechnik. Ende 1990 kam der Diplomingenieur aus beruflichen Gründen nach Bayern.

Zurück