Unternehmenspolitik

Die Süddeutsche Gelenkscheibenfabrik GmbH & Co. KG (SGF) hat sich in den über 60 Jahren seit ihrer Gründung als Familienunternehmen mit ihren Produkten zu einem Marktführer entwickelt. Wir bieten unseren Kunden intelligente Lösungen zur Entkoppelung und Dämpfung von Schwingungen und Geräuschen in technischen Systemen der Antriebstechnik in stationären und mobilen Anwendungen.

Unsere so definierte Kernkompetenz ist eng verknüpft mit der Beherrschung der zur Herstellung der Produkte eingesetzten spezialisierten Werkstoffe, Werkzeuge und der Maschinentechnik.

In vielfältigen Anwendungsbereichen des Automobil- und Maschinenbaus erfüllen unsere Produkte höchste Anforderungen an Funktionalität, Sicherheit, Lebensdauer und Komfort. Ihre ständige Weiterentwicklung einschließlich der Prozesse sorgt in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern jederzeit für Aktualität und Wettbewerbsfähigkeit unserer technischen Lösungen. So sichern wir nachhaltig auch die wirtschaftliche Zukunft unseres Unternehmens.

Die Geschäftsführung und alle Mitarbeiter der SGF sind zu verantwortungsbewusstem und rechtmäßigen Verhalten verpflichtet. Dieses Prinzip ist seit vielen Jahren in den internen Verhaltensregeln der SGF verankert.

Hohe Kundenzufriedenheit, Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter sowie die Schonung der Umwelt sind für die SGF prioritäre Unternehmensziele. Darum sehen wir die kontinuierliche Verbesserung unserer Produkte, Prozesse, Umwelt- und Arbeitsschutzleistungen gleichermaßen als Verpflichtung und zentrale Aufgaben.

...mehr

Anspruchsvolle Qualitäts-, Umwelt-, und Arbeitsschutzziele in allen Bereichen, sowie die Einhaltung aller relevanten gesetzlichen und behördlichen Anforderungen sind für uns treibende Kräfte. Diese Prinzipien beinhalten auch die vertragliche Verpflichtung zur Umsetzung von Umweltschutzmanagementsystemen sowie zur Einhaltung von Arbeits- u. Sozialstandards. Sie verbieten Bestechung und Korruption und verpflichten, dieses Verbot auch an Unterauftragnehmer weiterzugeben.

Wertschätzende Führung, Vertrauen und Toleranz im Umgang miteinander prägen die Unternehmenskultur und tragen wesentlich zu unserem Erfolg bei. Hiermit nimmt SGF auch ihre soziale Verantwortung wahr und bekennt sich zur Achtung und Einhaltung der international anerkannten Menschenrechte.

Zur Umsetzung dieser Unternehmenspolitik unterhält die SGF für alle Werke ein „Integriertes Management System“, zertifiziert nach ISO TS 16949, DIN EN ISO 14001 / 50001 und in Anlehnung an die OHSAS 18001. Dieses System erfüllt auch die Anforderungen der European Automotive Working Group on Supply Chain Sustainability. Das macht uns zu einem bevorzugten Partner in der Automobilindustrie und in anderen Branchen.

Diese Grundsätze bestimmen unser Verhalten gegenüber unseren Kunden, Gesellschaftern, Mitarbeitern, Lieferanten und unserer Umwelt.

 

Standorte

 

SGF-Waldkraiburg, Werk 1a

Graslitzer Straße 14

84478 Waldkraiburg

» Firmenzentrale

SGF-Waldkraiburg, Werk 1

Friedrich-Schmidt-Str. 1

84478 Waldkraiburg

» Fertigung Lenkungs-, Antriebsgelenkscheiben,

   Zentrierungen und Schwingungstilger

SGF-Kraiburg, Werk 2

Watzmannstraße 17

84559 Kraiburg

» Fertigung Antriebsgelenkscheiben

SGF-Waltershausen, Werk 3

Ziegeleistraße 2

99880 Waltershausen

» Fertigung Aufhängungen für Abgasanlagen

SGF Vertriebsbüro Nord

Podbielskistraße 333

30569 Hannover

 » Kundenbetreuung